Punktgenau
zu Ihrer Immobilie

grazpoint immobilien
Fuchs & Mag. Assmann OG

Lendkai 35/1
A-8020 Graz
office@grazpoint.at
Tel.: 0316 / 810 820

Schneller zu passenden Käufern
Projektvermittlung mit Grazpoint

Schneller zu passenden Käufern

Mit großem Einsatz bringen wir attraktive Bauprojekte und die richtigen Kaufinteressenten punktgenau zusammen. Von der professionellen Immobilienvermittlung profitieren Käufer und Anbieter gleichermaßen. So erreichen Mehrparteienhäuser und ganze Großprojekte verlässlich den nötigen Grundstock für eine rasche Umsetzung. Durch die gelungene Objektentwicklung entstehen rentable Anlageobjekte mit hoher Wohnqualität, die sich auch für die Weitervermietung ideal eignen.

 

Erfolgreich vermittelt mit Hilfe von GrazPoint

Lendplatz Urban

Lendplatz Urban

Verkauft zu Baubeginn:

Lendplatz Urban - Das Stadthaus am Lendplatz

Das Stadthaus am Lendplatz ist ein Spiegel der durchmischten Lebensbereiche seiner Umgebung. Wie es sein soll, verbindet es die unterschiedlichen Funktionen: Hier wird gewohnt, gearbeitet und genossen. Auf über 3.200 m2 bietet das neue Gebäude Wohnungen, Büroflächen, Möglichkeiten für betreutes Wohnen und ein Lokal im Erdgeschoß.Die Belebung der Gegend war von Beginn an ein wesentlicher Aspekt des Stadthaus-Konzeptes. Dieser architektonische Ansatz trägt wesentlich zur Nachhaltigkeit und Aufwertung eines Gebäudes bei.

Nähe zum Zentrum, die gute Verkehrsanbindung und dem bunten Mix aus Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten inklusive Bauernmarkt ist der Lendplatz in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Anziehungspunkte der Stadt geworden. Die Wohn- und Geschäftsflächen bieten herausragende Räumlichkeiten in einer begehrten Gegend.

  • Lendplatz 45, 8020 Graz
  • Wohn-Nutzfläche: 3.230 m²
  • Wohnfläche: 11 Wohnungen von 60 bis 140 m² in 2 Geschoßen, 1.100 m²
  • Büroflächen: 800 m²
  • Laborräumlichkeiten: 330 m²
  • Betreutes Wohnen: 11 Wohneinheiten mit 700 m²
  • Lokal: 150 m²
  • Tiefgarage: 72 Stellplätze in 2 Geschoßen
  • Entstehungszeit: 2000 - 2006

Alphawolf

Alphawolf

Mit dem Rohbau verkauft:

Alphawolf

In insgesamt drei Bauphasen wurde das Gelände des ehemaligen Ziegelwerkes in Andritz in eines der größten, zusammenhängenden Bauprojekte umgewandelt.Auf dem sanft geneigten Hang rund um die Inge-Morath-Straße (mit 960 Metern so lange wie die Elisabethstraße) wurden insgesamt 170 Wohnungen in hoher Qualität und Werthaltigkeit errichtet. Die blickgeschützten Terrassen und Gärten bieten einen herrlichen Ausblick, ruhige Sonnenlage im Grünen und ein Höchstmaß an Intimität gleichzeitig, in der intelligenten Anlage konnte sich der Charakter einer Wohnstraße durchsetzen. Die abgetreppten Maisonettenhäuser am Viktor-Zack-Weg bieten durch ihre kompakte Bauweise großzügige Gärten und Dachterrassen. Die ineinandergeschobenen Reihenhäuser lassen eine dichtere Bauweise bei größeren Freiräumen zu. Die Bewohner profitieren nicht nur von einem vorzüglichen Wohnklima, sondern auch vom durchdachten Zusammenspiel aus lichtdurchfluteten Räumen und individuellen Freiflächen.

  • Gesamte Grundstücksfläche: 180.000 m2
  • Baulandfläche: 106.000 m2
  • Wohn/Nutz Fläche: 25.000 m2
  • Wohneinheiten: 250
  • Entstehungszeit:
  • Inge-Morath-Straße 2001 - 2009
  • Viktor-Zack-Weg 2010 - 2011
  • Alphawolf Ziegelwerk 2011 - 2013

Lendplatz 1 - Goldener Engel

Lendplatz 1 - Goldener Engel

Mit der Fertigstellung vermietet!

Lendplatz 1 - Goldener Engel

Die alte Heimat des Hotels „Goldener Engel“ am östlichen Ende des Lendplatzes hat eine bewegte Baugeschichte hinter sich. Unter dem Einschluss der Bausubstanz aus dem 16. Jhdt. wurde im 18. Jhdt. über dem U-förmigen Grundriss das Gebäude 2-geschoßig errichtet. Veränderungen und Aufstockungen im 19. und 20. Jhdt. störten das einheitliche Erscheinungsbild des Baukörpers empfindlich. Die zur Jahrhundertwende im Südwest-Teil und an der Südseite angebauten 3-geschoßigen Teile in altdeutschem Stil oder die Neugestaltung der Hotelfassade 1931, sind hier nur die dramatischsten Beispiele. Mit der Revitalisierung wurden die Wunden der Zeit verdeckt und die Homogenität eines geschlossenen Baukörpers zum Platz hin wieder hergestellt.

Nach den Plänen des Architektur- und Designbüros Pentaplan wurde aus dem ehemaligen Hotel Goldener Engel ein geförderter Wohnbau mit insgesamt 21 Wohnungen in der Größe von 38 bis 92m² geschaffen.

Lendkai 35 - Am Puls der Stadt

Lendkai 35 - Am Puls der Stadt

Alle Einheiten erfolgreich verkauft!

Lendkai 35 - Am Puls der Stadt

 Im Zentrum der Stadt Graz, direkt an der Mur und gegenüber dem Schloßberg, wurden die “Stadtwohnungen am Kai” errichtet. Die Anlage besteht aus einem Tiefgaragengeschoss, das mittels Autolift erschlossen wird. Der Zugang ins Gebäude erfolgt über ein Sockelgeschoss, das sowohl als Zugang ins Haus als auch als Zufahrt in die Tiefgarage dient. Darüber befinden
sich ein Bürogeschoss und 6 Wohngeschosse. Die vertikale Erschließung wird mittels Personenlift, als auch mittels Stiegen erreicht. Zum Schloßberg hin öffnet sich die Fassade und ermöglicht einen großartigen Ausblick auf den Grazer Schloßberg, westseitig werden Balkone situiert, die sich in den ruhigen grünen Innenhof öffnen.

• 2 – 4 Zimmerappartments
• südwestseitige Terrassen / Garten
• hochwertige Ausstattung
• Panoramaverglasung
• individuelle Grundrisslösungen
• Tiefgarage, Lift
• Fernwärme

Grabenstrasse

Grabenstrasse

Tolles Projekt für Eigennutzung und als Anlage!

Geidorf für Genießer!

5 Maisonetten mit Gärten 

15 Wohnungen mit Terrassen 

Penthäuser mit Dachterrasse

grazpoint immobilien
Fuchs & Mag. Assmann OG

Lendkai 35/1
A-8020 Graz
office@grazpoint.at
Tel.: 0316 / 810 820